Betreiber kleiner KWK-Anlagen – Wer nicht bis Ende 2019 Antrag auf Stromsteuererstattung stellt, muss ab 2020 Stromsteuer bezahlen

Heizkessel mit digitaler Anzeige

Die stromsteuerfreie Entnahme des KWK‑Stroms zur Eigenversorgung und Belieferung Dritter innerhalb einer Kundenanlage wird ab 1. Januar 2020 nur noch dann möglich sein, wenn spätestens bis zum 31. Dezember 2019 der Antrag auf Erlaubnis dazu gestellt wird. Wer den Antrag nicht rechtzeitig stellt, muss ab dem 01.01.2020 die Stromsteuer abführen. Alle Infos und Hilfe für alle, die Unterstützung benötigen.

Vergünstigungen für Kleinkraftwerke sollen erhalten bleiben

Wärmetauscher

Eine Initiative aus Thüringen und Rheinland-Pfalz hat sich dafür eingesetzt, dass sich die Bundesregierung in der Europäischen Kommission für den Erhalt von Vergünstigungen für Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK-Anlagen) einsetzt. Diese Initiative war nur erfolgreich. Für Schulen, Altenheime, Krankenhäuser und Freizeitbäder wäre es sonst teuer geworden.

Bauen und Heizen: 9 Wichtige Änderungen in 2018 für Hausbesitzer und zukünftige Bauherren

Detaillierte Baubeschreibung für Bauherren Pflicht

Pünktlich zum 1. Januar 2018 treten neue Regelungen zum Bauen (inklusive Schadenersatz) und Heizen in Kraft, die teilweise erhebliche Änderungen mit sich bringen. So werden unter anderem verständliche Baubeschreibungen und sogar ein festgeschriebenes Fertigstellungsdatum von Häusern gesetzlich festgelegt. Aber auch bei der Nutzung erneuerbarer Energien wurden Änderungen auf den Weg gebracht. Wir haben hier einmal alle wichtigen Änderungen, Gesetz und Fristen für Hausbesitzer und zukünftige Bauherren für das Jahr 2018 zusammengefasst.

BAFA beginnt mit dem Versand der Förderbescheide für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung

Förderbescheide

Rückwirkend wurde das KWKG behilfrechtlich genehmigt. Das BAFA hat nun damit begonnen Förderbescheide zu versenden. In Höhe von über 1 Milliarde Euro. Technische Anlagen die eine bestimmtes Kriterium erfüllen können zusätzlich von einer gebührenfreien Zulassung profitieren. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat jetzt damit begonnen, Förderbescheide für Investitionen in die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) zu …

„BAFA beginnt mit dem Versand der Förderbescheide für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung“ weiterlesen

KWK-Förderung und Verordnung zu abschaltbaren Lasten erhalten aus Brüssel grünes Licht

Vertrag Unterschrift

Die Europäische Kommission hat letzte Woche das vom BMWi vorgelegte neue Förderregime für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen sowie die „Verordnung zu abschaltbaren Lasten (AbLaV)“ gebilligt. Fördermittel können damit rückwirkend zum 01. Januar 2016 ausgezahlt werden. Die Europäische Kommission hat letzte Woche das vom BMWi vorgelegte neue Förderregime für KWK-Anlagen sowie die „Verordnung zu abschaltbaren Lasten (AbLaV)“ gebilligt. Dem gingen …

„KWK-Förderung und Verordnung zu abschaltbaren Lasten erhalten aus Brüssel grünes Licht“ weiterlesen