Heizungsoptimierung – Heizungstausch – Heizung Beratung – Fördermittelberatung – Hydraulischer Abgleich

Wir sind Ihr Energieberater zum Thema Heizungserneuerung und Heizungsoptimierung – bundesweit im Einsatz – Fachingenieure fĂŒr Privatpersonen und Unternehmen

Heizungsoptimierung

Immer wieder hört man davon, dass durch ineffektive Heizungsanlagen viel Energie verloren geht und deshalb ein Austausch oder eine Optimierung der Heizungsanlage notwendig sei. Aber wann ist dies genau der Fall? Und wer hilft mir dabei herauszufinden, ob meine Heizung noch auf dem aktuellen technischen Stand ist oder was eventuell gemacht werden muss? Hier ist neben dem Schornsteinfeger und Heizungsinstallateuren der Energieberater der richtige Ansprechpartner. Die KfW und das BAFA verwenden beim Energieberater oft auch den Begriff Energieeffizienz-Experte.

  • Überlegen Sie, Ihre Heizung zu erneuern?
  • Möchten Sie auf energieeffiziente Heizmethoden umsteigen?
  • Sind Sie darauf aus, Ihre Heizkosten zu reduzieren?
  • Steht bei Ihnen ein Heizungsaustausch an?
  • Beabsichtigen Sie, im Zuge eines Neubaus oder einer energetischen Sanierung auf eine energieeffiziente Heizung zu setzen?
  • Haben Sie Interesse am Heizen mit erneuerbaren Energien?
  • Gehören Sie zu den Privatpersonen, Vermietern, ImmobilieneigentĂŒmern, Unternehmen oder kommunalen Einrichtungen?
  • Möchten Sie mehr ĂŒber die Fördermittel von BAFA, KfW sowie regionalen Angeboten aus Ihrem Bundesland oder Ihrer Kommune erfahren?

Dann sind Sie bei den Energieberatern fĂŒr Heizung der Cornelius Ober GmbH genau richtig! Lesen Sie weiter.

Finanzielle UnterstĂŒtzung beim Heizungswechsel

Der Wechsel zu einer modernen Heizungsanlage stellt oft eine kostspielige Investition dar. Deshalb existieren verschiedene Förderprogramme, die finanzielle Anreize fĂŒr die Optimierung, Erneuerung oder den Einbau neuer Heizungsanlagen bieten. Da viele Haus- und Wohnungsbesitzer nicht mit den komplexen Fördermöglichkeiten vertraut sind und auch nicht ĂŒber das notwendige Fachwissen verfĂŒgen, ziehen sie einen Energieberater hinzu. Ein Energieberater, wie die Cornelius Ober GmbH, kann Sie umfassend zum Thema Heizung beraten und ein kostenfreies AuftaktgesprĂ€ch anbieten.

Erneuerbare Energien in der Heiztechnik

Der Fokus auf erneuerbare Energien nimmt stetig zu. Neue Heizungsanlagen mĂŒssen daher inzwischen einen bestimmten Anteil erneuerbarer Energien verwenden. Dieser Anteil steigt kontinuierlich. Ein Energieberater Heizung kennt die aktuellen Vorgaben und kann darĂŒber informieren, welche Fördermittel aktuell verfĂŒgbar sind. Voraussetzung ist jedoch, dass der Energieberater von BAFA und/oder KfW anerkannt ist, wie zum Beispiel die Cornelius Ober GmbH, die zu den langjĂ€hrigen Experten zĂ€hlt.

Die Qualifikation des Energieberaters

Ein Energieberater muss in der „Energieeffizienz-Expertenliste fĂŒr Förderprogramme des Bundes“ gelistet sein, um von der BAFA oder KfW anerkannt zu werden. Diese Liste wird von der Deutschen Energie-Agentur (dena) gefĂŒhrt. Die Experten achten besonders auf die QualitĂ€t von Energieeffizienzmaßnahmen, einschließlich Heizungsanlagen. Ziel dieser Liste ist es, deutschlandweit einheitliche QualitĂ€tsstandards sicherzustellen.

Der richtige Zeitpunkt fĂŒr einen Heizungstausch

Heizungen verlieren nach etwa 20 Jahren an Effizienz und sollten spĂ€testens nach 30 Jahren komplett ausgetauscht werden. Es empfiehlt sich, frĂŒhzeitig ĂŒber einen Wechsel oder eine Optimierung nachzudenken und einen Energieberater Heizung zu Rate zu ziehen. Wer eine Gasheizung besitzt, muss diese zudem bis spĂ€testens 15. September 2024 von einem Fachmann ĂŒberprĂŒfen lassen.

Bundesförderung fĂŒr effiziente Heizungsanlagen

Die Bundesförderung fĂŒr effiziente GebĂ€ude (BEG) fasst verschiedene Förderprogramme zusammen und unterstĂŒtzt unter anderem den Einbau und die Optimierung von Heizungsanlagen. FĂŒr die Umsetzung vieler Maßnahmen ist die Einbindung eines Energieberaters notwendig, insbesondere bei der Heizungstechnik.

Ablauf einer Energieberatung Heizung

ZunĂ€chst untersucht der Energieberater vor Ort die bestehende Heizungsanlage. Anschließend bespricht er mit dem EigentĂŒmer die technischen Gegebenheiten und erlĂ€utert verschiedene WĂ€rmeerzeugungsmöglichkeiten. Der Energieberater unterstĂŒtzt auch bei der Antragstellung fĂŒr Fördermittel und stellt sicher, dass alle Voraussetzungen erfĂŒllt sind.

KostenĂŒbernahme durch das BAFA

Die Kosten fĂŒr einen Energieberater oder Energieeffizienz-Experten werden oftmals vom BAFA ĂŒbernommen, bis zu 80 Prozent der Kosten oder maximal 1.300 Euro (Ein- und ZweifamilienhĂ€user) bzw. 1.700 Euro (Drei- und MehrfamilienhĂ€user).

Fazit

FĂŒr eine umfassende, anbieterunabhĂ€ngige Beratung und UnterstĂŒtzung bei der Optimierung oder dem Wechsel Ihrer Heizungsanlage ist die Cornelius Ober GmbH Ihr idealer Partner. Nutzen Sie das kostenfreie AuftaktgesprĂ€ch, um Ihre aktuelle Situation zu analysieren und einen Vor-Ort-Termin zu planen.

6 GrĂŒnde jetzt einen Energieberater zu kontaktieren!

  • Energieeffizienz

    Ein Energieberater kann Ihnen helfen, die Effizienz Ihrer Heizung zu verbessern, was dazu beitragen kann, Ihre Energiekosten zu senken.

  • Kostenersparnis

    Durch die Verbesserung der Effizienz Ihrer Heizung können Sie auch langfristig Geld sparen, da Sie weniger Energie benötigen, um Ihre RÀume zu heizen.

  • Umweltschutz

    Eine effiziente Heizung trĂ€gt zur Reduzierung des Energieverbrauchs und damit zur Verringerung des CO2-Ausstoßes bei, was gut fĂŒr die Umwelt ist.

  • Komfort

    Eine gut gewartete und effiziente Heizung sorgt dafĂŒr, dass Ihre RĂ€ume optimal beheizt werden, was zu einem höheren Komfort in Ihrem Zuhause fĂŒhrt.

  • Gesundheit

    Eine schlecht gewartete Heizung kann zu einem schlechten Raumklima und LuftqualitĂ€t fĂŒhren, was sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken kann. Ein Energieberater kann dazu beitragen, dass diese Probleme vermieden werden.

  • Fachwissen

    Ein Energieberater verfĂŒgt ĂŒber umfangreiches Fachwissen in Bezug auf Heizsysteme und kann Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, wenn es darum geht, ein neues Heizsystem zu installieren oder Ihr bestehendes Heizsystem zu optimieren.