Cornelius Ober mit Fachvortrag zur Energieeinsparung für Unternehmen und Privathaushalte

Die Cornelius Ober GmbH wird am 25.04.2019 einen Fachvortrag zu den Themen Energieeinsparung und Energieeffizienz für Unternehmen und Privathaushalte halten. Referent ist Herr Cornelius Ober, langjähriger erfahrener und staatlich anerkannter Experte für die Bereiche Energieeffizienz, Födermittel und Erneuerbare Energien. Veranstalter ist der Wirtschaftsjunioren Eisenach-Wartburgregion e.V.

Logo Wirtschaftsjunioren Eisenach-WartburgregionFür alle Wirtschaftsjunioren und -senioren, die sich für das Thema Energieeffizienz interessieren, wird Cornelius Ober, Geschäftsführer der Cornelius Ober GmbH und Experte auf dem Gebiet für Energieberatung, Energieeffizienz, Förderungen und Erneuerbare Energien, am 25.04.2019 um 19 Uhr einen Fachvortrag halten, wie sich die Energiekosten im Unternehmen oder auch zu Hause einsparen lassen. Der Veranstalter ist erneut der Wirtschaftsjunioren Eisenach-Wartburgregion e.V. Beim vergangenen Business Dinner im Delphi herrschte ausgelassene Stimmung und im Mai wird das Hotel Glockenhof besucht.

Foto Cornelius Ober
Cornelius Ober ist Experte und staatlich qualifizierter KfW- und BAFA-Energieberater für Unternehmen und Privatpersonen.

Cornelius Ober berät Privathaushalte und Unternehmen praxisnah zu sämtlichen energiespezifischen Themen. Cornelius erklärt, wie sich mit Sinn und Verstand eine Förderung nutzen und die Energiekosten langfristig senken lassen. Es gilt: Zuerst messen und dann entscheiden. Der Abend wird offen gestaltet, so dass auch Raum für Diskussionen und Fragen bleibt.

Der Vortrag wird am Markt 18 in Eisenach am Donnerstag, den 25.04.2019 um 19 Uhr stattfinden und hier geht es zur Anmeldung.

Ein weiterer Vortrag in Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren Eisenach-Wartburgregion e.V. wird zum Thema Business-Networking gehalten und findet am Donnerstag, den 09.05.2019 ab 18.30 Uhr im Hotel Glockenhof statt. Erwähnenswert ist auch der Workshop „Improvisationstheater und Businessperfection“ mit Sebastian Stolz (Donnerstag, 23.05.2019 / 18.30-22 Uhr, Ort n. u.), bei dem mithilfe von Techniken der Improvisationskunst Spontanität trainieret wird, um stets die perfekte Performance zu bringen.

Den Link zu dieser Seite teilen

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

News per E-Mail erhalten – Newsletter

Wir versenden unseren Newsletter maximal 1-2 mal pro Monat. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.