Lufthansa Hub München erhält erstmalig EMAS-Zertifizierung und -Validierung nach Umweltstandard ISO 14001

Zum ersten Mal wurde der Lufthansa Hub München erfolgreich nach der Umweltverordnung EMAS validiert. Damit verpflichtet sich das Unternehmen zur Umweltverantwortung und profitiert von ökologischen und wirtschaftlichen Verbesserungen.

Logo EMASEMAS (Eco-Management and Audit Scheme) ist ein Gütesiegel für nachhaltiges Umweltmanagement – ein System, das von der Europäischen Union entwickelt wurde. Die Unternehmen können dessen Vorgaben freiwillig adaptieren, was von externen Auditoren detailliert überprüft wird.

Zum ersten Mal wurde jetzt auch der Lufthansa Hub München erfolgreich nach der Umweltverordnung EMAS validiert. Wenn es um die unternehmerische Umweltverantwortung geht, setzt Lufthansa am Standort München ein wichtiges Zeichen mit der internationalen Norm ISO 14001 für Umweltmanagementsysteme.

„Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg, den wir mit der erfolgreichen Umsetzung unseres Pilotprojektes in München erreichen konnten. Damit werden wir auch im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit unserem Premium-Anspruch gerecht und erfüllen so auch die Anforderungen eines gesteigerten Umweltbewusstseins unserer Kunden“, äußerte sich CEO des Lufthansa Hubs München, Wilken Bormann, anlässlich der erstmaligen Validierung nach EMAS, in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Lufthansa Hub MünchenEin umfassendes strategisches Umweltprogramm hat die Lufthansa Group bereits 2008 aufgelegt. Zu den wesentlichen Bestandteilen gehören Maßnahmen zum aktiven Schallschutz, eine kontinuierliche Flottenmodernisierung sowie die Aufrechterhaltung der validierten Umweltmanagementsysteme in den großen Konzerngesellschaften. Ein strukturiert nachgehaltenes und professionell implementiertes Umweltmanagementsystem führt schließlich zu ökologischen und wirtschaftlichen Verbesserungen.

Nach der erfolgreichen EMAS-Zertifizierung in München erwägt Lufthansa, das implementierte Umweltmanagementsystem zukünftig noch auf weitere Standorte auszudehnen, berichtet die Lufthansa Group in ihrer Pressemitteilung weiter. Über weitere EMAS-Zertifizierungen in Deutschland sowie hilfreiche Energiespartipps für Unternehmen berichten wir auch in unserem kostenlosen Newsletter (hier anmelden).

Wir führen Ihr Energie- oder Umweltmanagementsystem ein

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht! Wir beraten Sie umfassend zu den Möglichkeiten von Energiemanagementsystemen in Ihrem Unternehmen.

+49 3691 8892194
anfrage@c-ober.de

Foto von Cornelius Ober
Herr Cornelius Ober ist auf Energiemanagementsysteme spezialisierter Berater bei der Cornelius Ober GmbH.

Den Link zu dieser Seite teilen

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

News per E-Mail erhalten – Newsletter

Wir versenden unseren Newsletter maximal 1-2 mal pro Monat. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.