Was sind die Unterschiede zwischen Energiemanagement Norm DIN EN ISO 50001 und Energieaudit nach DIN EN 16427?

Was ist der Unterschied zwischen einem Energiemanagementsystem ISO 50001 und einem Energieaudit nach DIN EN 16247? Die Steigerung der Energieeffizienz ist für viele Unternehmen ein großes Thema. In diesem Zusammenhang haben sich das Energieaudit und das Energiemanagementsystem als die wichtigsten Routen zu diesem Ziel herauskristallisiert. Doch was verbirgt sich hinter diesen Begriffen und wo liegen die Unterschiede? Das Full-Service-Energieberatungsunternehmen für Unternehmen Cornelius Ober GmbH klärt auf.

Energieaudit und Energiemanagementsystem – ein Vergleich: Für alle nicht als kleines und mittleres Unternehmen (KMU) eingestufte Betriebe, dürften Energieaudits und Energiemanagementsysteme bereits gut bekannt sein. Das Energiedienstleistungs-Gesetz (EDL-G) hat Nicht-KMU’s nämlich seit dem Jahr 2015 dazu verpflichtet, die Reduzierung des Energieverbrauchs nachweisen zu müssen. Dies können sie unter anderem mit einem Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 oder einem Energieaudit nach EN 16247 tun.

Zusammengefasst:

  • Ein Energieaudit ist kein Zertifikat, sondern ein Bericht über das Energieprofil und Einsparpotenziale des Unternehmens.
  • Die Handlungsempfehlungen in einem Energieaudit sind erbitten keinen Handlungszwang.
  • Ein Energiemanagementsystem verankert sich tief in den Unternehmensstrukturen und sorgt so langfristig für die Steigerung der Energieeffizienz im Unternehmen.
  • Ein erfolgreich eingeführtes Energiemanagementsystem  ist immer ein Zertifikat und kein Bericht.
  • Das Zertifikat kann positive Effekte auf das Unternehmen haben, zum Beispiel im Bereich Marketing –  Unternehmenskommunikation und Unternehmenswahrnehmung (Awareness).

Im Gegensatz zu einem Energiemanagementsystem handelt es sich bei einem Energieaudit um kein Zertifikat, sondern um einen Bericht über das Energieprofil und Einsparpotenziale des Unternehmens. Mit anderen Worten ist ein Energieaudit eine Momentaufnahme, nach der es für Unternehmen keinen Handlungszwang gibt.

Währenddessen geht es bei einem Energiemanagementsystem sowohl um eine langfristige Steigerung der Energieeffizienz als auch um die Außenwirkung des Betriebes. Mit der Implementierung eines Energiemanagementsystems werden Managementstrukturen geschaffen. Diese sorgen dafür, dass die Energieeffizienz des Unternehmens kontinuierlich steigt und damit Kosten gespart werden. Zu guter Letzt erhält das Unternehmen ein Abschlusszertifikat, das positive Effekte auf das Image des Unternehmens hat.

Energiemanagement
Energiemanagementsystem oder Energieaudit? Was ist für mein Unternehmen die richtige Lösung? Die Cornelius Ober GmbH berät dazu und klärt auf (Symbolbild).

Energieaudit oder Energiemanagementsystem – was ist sinnvoller für ein Unternehmen?

Welcher Weg für ein Unternehmen der sinnvollere ist, hängt von einigen Punkten, aber auch Zielen des Unternehmens ab. Zum einen spielen Energiestruktur und Energieverbrauch bei dieser Entscheidung eine wichtige Rolle. Während ein Energieaudit nach DIN EN 16247 bei Unternehmen mit einer einfachen Energiestruktur und einem geringeren Energieverbrauch sinnvoller wäre, eignet sich ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 eher für Unternehmen mit mehreren Standorten und einem komplexeren Aufbau sowie einem hohen Energieverbrauch. Bei beiden fallen ähnlich hohe Kosten an.

Ein weiterer Punkt bei der Entscheidung ist die gesetzliche Verpflichtung. Energieaudits werden alle vier Jahre neu durchgeführt. Dies gilt jedoch nicht für Unternehmen, die ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 eingeführt haben.

Die Energieberater der Cornelius Ober GmbH verfügen über das nötige Know-how und unterstützen die Unternehmen bei dieser Entscheidungsfrage.

Lassen Sie sich beraten.

Seit 2009 berät die Cornelius Ober GmbH Unternehmen in Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Hessen und Nordbayern bei der Einführung von Energiemanagementsystemen und der Durchführung von Energieaudits.  Sie haben Interesse an einem kostenlosen Auftaktgespräch? Sie haben Fragen zum Ablauf, Kosten und Fördermitteln? Dann rufen Sie uns bitte an oder schreiben uns eine Nachricht. Gerne sind wir persönlich für Sie da.

Cornelius Ober
+49 3691 8892194
anfrage@c-ober.de

Foto Cornelius Ober
Herr Cornelius Ober ist Experte auf dem Gebiet der Energiemanagementsysteme und für die Durchführung von Energieaudits.

Den Link zu dieser Seite teilen

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

News per E-Mail erhalten – Newsletter

Wir versenden unseren Newsletter maximal 1-2 mal pro Monat. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.