Cornelius Ober GmbH informiert und begleitet Thüringer Unternehmen zum Wettbewerb zu FuE-Verbundvorhaben

FuE-Verbundvorhaben vom Freistaat Thüringen

Der Freistaat Thüringen hat im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von Forschung, Technologie und Innovation Thüringer Unternehmen zur Teilnahme am Wettbewerbsverfahren aufgerufen. Zum Fördergegenstand FuE-Verbundvorhaben zählen vier Spezialisierungsfeldern, unter anderem auch der Bereich „Nachhaltige Energie- und Ressourcenverwendung“ und fördert innovative und produktionsnahe Dienstleistungen aus diesem Bereich. Für die Förderung von FuE-Verbundvorhaben steht in der Förderperiode 2014 bis 202 ein Mietvolumen von ca. 100 Millionen Euro zur Verfügung.

Wärmeeffizienz und Elektromobilität: Thüringens Umweltministerin würdigt Thüringer Projekte zum Bundeswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“

Kumatec erhält Auszeichnung

Beim bundesweiten Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ wurden jetzt auch zwei Projekte aus Thüringen ausgezeichnet. Die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund würdigte die Projekte, die der Wärmeeffizienz und Elektromobilität dienen. Wir stellen die beiden Projekte einmal vor.

Neues Projekt soll Nordhausens aktuellen Energieverbrauch ermitteln und die Nutzung erneuerbarer Energien stärken

In Nordhausen wurde ein neues Forschungsprojekt gestartet, das den aktuellen Energieverbrauch der nordthüringischen Stadt ermitteln und so den effizienten Einsatz erneuerbarer Energien vorbereiten soll. Das Projekt, welches zusammen mit der Hochschule Nordhausen durchgeführt wird, ist ein Baustein auf dem Weg zum Titel „Global Nachhaltige Kommune Thüringen“.

Preisverleihung für den Deutschen Umweltpreises 2018 findet in Erfurt statt

Deutscher Umweltpreis 2018

Der Deutsche Umweltpreises 2018 wird im kommenden Jahr in Thüringen, in den Messehallen Erfurt, seinen Gewinnern verliehen. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat dafür jetzt seine Suche gestartet und ruft Privatpersonen und Unternehmen, die sich für Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und die Energiewende einsetzen, dazu auf, sich für den Deutschen Umweltpreis 2018 zu bewerben.