Kostenloses Weiterbildungsangebot RE:PLAN zur Aufdeckung von betrieblichen Energieeffizienzmaßnahmen in Erfurt

Mit dem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Nuklearsicherheit (BMU) geförderdetem Projekt und Planspielreihe RE:PLAN, findet am 20.05.2019 in Erfurt ein Seminar zur Aufdeckung von Energie- und Ressourceneffizienzmaßnahmen statt. Alle Informationen und warum sich die kostenlose Teilnahme lohnt.

Logo RE:PLANBei dem kostenlosen Weiterbildungsangebot RE:PLAN werden anhand einer Planspielreihe die betrieblichen Ressourceneffizienz- sowie Energiemaßnahmen aufgedeckt. Mit den Planspielen sollen in einem interdisziplinären Team realitätsnahe Frage- und Problemstellungen erarbeitet werden. Durch das spielerische Erlernen komplexer Methoden wird auch die spätere Anwendung des Gelernten im eigenen Unternehmensumfeld erleichtert.

RE:PLAN findet am 20.05.2019 statt, im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx), in der Gustav-Freytag-Straße 1, 99096 Erfurt. Das Seminar startet um 09:30 Uhr und dauert bis 16:30 Uhr.

Beitrag zur Erreichung der nationalen Klimaschutzziele

Energieeffizienz gemeinsam planen
Energieeffizienz- und Einsparmaßnahmen gemeinsam planen (Symbolbild).

Das Verbundprojekt wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gefördert und leistet einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der nationalen Klimaschutzziele, indem Wissen zum effizienten Material- und Energieeinsatz in Unternehmen vermittelt wird, aber auch über die damit einhergehende Reduktion von Treibhausgasemissionen. Schließlich ist es erforderlich, die vorhandenen Strukturen umzuplanen, um ein ressourceneffizientes Handeln im Unternehmen zu verankern.

Lesen Sie auch: Thüringer Forschungspreis für kostengünstige und umweltfreundliche Natrium-Keramik-Batterie namens cerenergy® vergeben

Zur Zielgruppe gehören u.a: Berater/innen, Energieeffizienznetzwerke, Energie- und Klimaschutzagenturen und Wirtschaftsförderer. Die Teilnehmer der Planspielreihe RE:PLAN werden lernen, die Ressourceneffizienz interaktiv, spielerisch und praxisnah zu verstehen und später auch anzuwenden. Darüber hinaus werden die Sozial- und Fachkompetenzen der Teilnehmer geschult.

Die Lerninhalte sind sehr breitgefächert gestaltet und umfassen u.a.:

  • Einstieg in das Thema Ressourceneffizienz
  • Bedeutung von Ressourceneffizienz
  • Warum Planspiele ein gutes Mittel zur Wissensvermittlung sind
  • Vorstellung Projekt RE:PLAN
  • Planspiele RE:PRODUKTION und RE:GEBÄUDE
  • Erfahrungen aus den durchgeführten Planspielen
  • Organisatorische Fragen (Akquise, Ansprache, Unterlagen, Unterstützung)
  • Diskussion und Feedback

Hier gelangen Sie zur kostenlosen Anmeldung. Der Anmeldeschluss ist der 16.05.2019. Für weitere Informationen zu den Themen Klimaschutz und Energieeffizienz abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter der Cornelius Ober GmbH und bleiben auch zukünftig auf dem Laufenden.

Den Link zu dieser Seite teilen

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

News per E-Mail erhalten – Newsletter

Wir versenden unseren Newsletter maximal 1-2 mal pro Monat. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.