Ostdeutschland: Zustimmung zur Energiewende nimmt ab

Unzufriedenheit Energiewende

Wie stehen die Ostdeutschen zur Energiewende? Einer jetzt veröffentlichten Studie der Universität Leipzig zufolge befürworten die meisten Bewohner der neuen Bundesländer die Energiewende, die hohen Kosten tragen jedoch dazu bei, dass sich die Begeisterung stetig verringert. Auch die in Ostdeutschland ansässigen Unternehmen klagen darüber, dass sie die entstehenden Kosten kaum einplanen können. Die Mehrheit der ostdeutschen …

„Ostdeutschland: Zustimmung zur Energiewende nimmt ab“ weiterlesen

Transport- und Logistikbranche profitiert in Zukunft von der Energiewende

Neubau einer Lagerhalle

Von Maßnahmen zum Erreichen der Ziele der Energiewende profitieren zukünftig auch Unternehmen der Transport- und Logistikbranche. Sowohl die energetische Sanierung von Lagerhallen als auch die Neuerrichtung von Lager- und Bürogebäuden erfährt zukünftig eine staatliche Förderung. Bislang galt das Hauptaugenmerk bei der energetischen Sanierung vor allem Wohngebäuden und Produktionsstätten. Nun können auch Unternehmen aus der Transport- und …

„Transport- und Logistikbranche profitiert in Zukunft von der Energiewende“ weiterlesen

Streichung des 25-Prozent-Zieles bei der Kraft-Wärme-Kopplung

Biogasanlage

Anfang Dezember beschloss der Wirtschaftsausschuss des Bundestages auf Antrag der Bundesregierung Änderungen am Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz. Dabei wurde das Ausbauziel deutlich nach unten korrigiert. War bislang vorgesehen, dass die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bis zum Jahr 2020 einen 25-prozentigen Anteil an der Stromerzeugung haben soll, strebt die Bundesregierung für den gleichen Zeitraum einen Anteil von 110 Terawattstunden an, der …

„Streichung des 25-Prozent-Zieles bei der Kraft-Wärme-Kopplung“ weiterlesen

Fast 90 Prozent der Deutschen sehen Klimaschutz als wichtig an

Deutsche bei Klimaschutz einig

Die Deutschen sind sich beim Klimaschutz einig. Wie eine aktuelle Umfrage zeigt, wünscht sich jeder dritte Deutsche den Ausbau erneuerbarer Energien. Fast 90 Prozent der Bundesbürger sehen den Klimaschutz im Allgemeinen als wichtig bis sehr wichtig an. Besonders interessant dabei ist, welchen eigenen Beitrag die Deutschen für die Umsetzung der Klimaschutzziele leisten würden. Im Rahmen …

„Fast 90 Prozent der Deutschen sehen Klimaschutz als wichtig an“ weiterlesen

Förderung von Solarstromspeichern soll 2015 auslaufen

Solarstromspeicher

Wie lange noch gibt es die Förderung für Solarstromspeicher in Deutschland? Ab 2016 soll es keine Förderung der Solarstromspeicher mehr geben. Dies jedenfalls ist einem Schreiben zu entnehmen, welches dem Wirtschaftsausschuss des Bundestages überreicht wurde. Eine Förderung von Solarstromspeichern soll es nur noch bis Ende Dezember 2015 geben. Das Programm wurde erst 2013 auferlegt und sollte …

„Förderung von Solarstromspeichern soll 2015 auslaufen“ weiterlesen

Große Anzahl von Unternehmen akzeptiert die eingeleitete Energiewende

Daumen hoch

Eine durch den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Auftrag gegebenen Studie zufolge sind 43 Prozent der befragten Unternehmen aus Deutschland für den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien. Insgesamt 24 Prozent sehen die Entwicklung hingegen negativ oder sehr negativ. Im Vorjahr waren es noch 34 Prozent der befragten Unternehmen, die sich negativ äußerten. Energieversorgung gilt als …

„Große Anzahl von Unternehmen akzeptiert die eingeleitete Energiewende“ weiterlesen

Kommunen, Stadtwerke und KMU wichtigste Stützpfeiler der Energiewende

alte Straßenbeleuchtung

Auf der diesjährigen EUROSOLAR, die am 13. und 14. April 2015 stattfand, waren sich Experten einig. Stadtwerke, Kommunen und Unternehmen sind die Eckpfeiler zur Umsetzung der Energiewende. Städte und Kommunen wie Tübingen gehen mit gutem Vorbild voran und stecken sich hohe energiepolitische Ziele. Bei vielen Kommunen, Stadtwerken und Unternehmen aus dem Mittelstand aber besteht noch …

„Kommunen, Stadtwerke und KMU wichtigste Stützpfeiler der Energiewende“ weiterlesen

Die Rolle der Gebäudetechnik für die Ziele der Energiewende

Alter Heizkörper

Die Bundesrepublik Deutschland verfolgt in der Energiewende zwei wichtige Ziele und beide lassen sich erst mit hocheffizienter Gebäudetechnik realisieren. Die Ziele der Bundesregierung zur Energiewende zur Erinnerung: Der CO2-Ausstoß soll nach einer EU-Entscheidung vom Februar 2014 bis zum Jahr 2030 um 40 Prozent gesenkt werden. Der Anteil der erneuerbaren Energien soll auf 30 Prozent steigen …

„Die Rolle der Gebäudetechnik für die Ziele der Energiewende“ weiterlesen

BUND Thüringen fordert schnelleren Atomausstieg und Ausbau regenerativer Energien

BUND Thüringen Fotos

Der BUND Thüringen hat auf der Landesversammlung für die kommende Legislaturperiode eine Vorfahrt für den Naturschutz eingefordert. Dafür wurde von den Mitgliedern ein 10-Punkte-Katalog verabschiedet. Ein Positionspapier fordert für Thüringen einen schnelleren Ausstieg aus der Stromversorgung mit Kohlekraftwerken und Atomkraftwerken. BUND Thüringen fordert zur Energiewende auf: Statt Kohle- und Atomkraft sollte eine dezentrale demokratisch und …

„BUND Thüringen fordert schnelleren Atomausstieg und Ausbau regenerativer Energien“ weiterlesen